Im Test: Der Gaming-Tisch DXRacer

Gaming-Tisch DXRacer
  • Gaming-Tisch DXRacer
  • Gaming-Tisch DXRacer
  • Gaming-Tisch DXRacer
  • Gaming-Tisch DXRacer
  • Gaming-Tisch DXRacer
  • Gaming-Tisch DXRacer

433,55 *

inkl. MwSt.

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 1. November 2019 um 19:51 Uhr aktualisiert


Typ Computertisch, Gamer-Computertisch
Marke DX Racer
Höhe Kante vorne68,5 cm
Höhe Kante hinten78,75 cm
Produktabmessungen120 x 80 x 68,5 - 78,75 cm (BxTxH)
Fläche der Armauflagen31 x 25 cm (BxT)
Produktgewicht30 kg
Material GestellStahl, Kunststoff
Material TischplatteHolz, schwarz
Tragfähigkeitmaximal 50 kg
Gesamtbewertung
Gutes Produkt im Praxistest
70,00%
GUT
Qualität
80%
Stabilität
70%
Funktionalität
70%
Design
80%
Ergonomie
70%
Preis/Leistung
50%

Produktbeschreibung

 

Im Test: Der Gaming-Tisch DXRacer

Anna-Heidenreich, Expertin für Gamer-ComputertischeNur wer selbst Gamer ist, weiß welchen Belastungen in oftmals vielen Stunden langen Sitzungen am Computer Mensch und Material wie ein Gaming-Tisch DXRacer ausgesetzt sind. Die Anspannung des Spielers reicht bisweilen an die Belastungsgrenze. Beim intensiven Gaming kommen die E-Sportler oft an ihre körperlichen Grenzen. Körperlich gleicht diese Belastung mithin der eines Leistungssportlers. Um hier mit Erfolg agieren zu können, muß das Material nicht nur ausreichende Qualität und Funktionalität besitzen, sondern es werden hier überragende Eigenschaften verlangt. Die sind nötig, um auch eine sehr robuste Beanspruchung längere Zeit überstehen zu können.

 

Gutes Konzept beim Gaming-Tisch DXRacer

Der Gaming-Tisch DXRacer weist im Computertisch-Test ein gutes Konzept auf. Man hat sich hier Mühe gegeben, dem Gamer ein durchdachtes Produkt anzubieten, denn bei der Unterbringung der teuren Computer-Ausrüstung spielt der Gaming-Tisch bekanntlich die entscheidende Rolle.

Da es aus ergonomischer Sicht bei langen Sitzungen wichtig ist, sich bewegen zu können und damit unbequeme Haltungen zu vermeiden, ist der Gaming-Tisch DXRacer so konzipiert, dem Gamer in diesem Sinne größtmögliche Bewegungsfreiheit zu geben. Ein Gaming-Tisch hilft dabei, durch Einnahme einer optimalen Sitzposition Haltungsschäden zu vermeiden.

 

Dieser Gaming-Tisch hat Armauflageflächen

Dieser Gaming-Tisch hat rechts und links an der vorderen Tischkante eingearbeitete Flächen für die Armablage, die jeweils 31 Zentimeter breit sind. Diese Flächen sind zur Tischkante hin abgesenkt, so daß die Arme hier aufgelegt bequem ruhen können, ohne daß harte Kanten sich dabei einschneiden können. Auch werden so Verspannungen verhindert. Die räumliche Tiefe dieser Armauflageflächen beträgt 25 Zentimeter. Die um zehn Grad geneigte Tischplatte soll die Sitzposition so verbessern, daß durch einen besseren Winkel ein Überdehnen der Wirbelsäule verhindert wird.

 

Hintere Aufkantung verhindert Abrutschen

Insgesamt hat dieser Gaming-Tisch eine Bemaßung von 120 x 80 x 68,5 – 78,75 cm (BxTxH). Die Aufkantung an der Rückseite ist recht praktisch, denn sie verhindert bei einer Erschütterung des Gaming-Tisches ein Abrutschen und Herunterfallen zum Beispiel des Bildschirms und anderer Dinge, die auf der Tischplatte abgestellt sind. Die Höhe der Vorderkante der Tischplatte beträgt 68,5 Zentimeter und ist damit niedriger als die Normgröße von Schreibtischen.

 

Gaming-Tisch hat versteckte Kabelführung

Die Tischplatte ist aus Holz gefertigt, das Gestell aus Stahl und Kunststoff. Tischplatte und Gestell dieser Konstruktion bringen alles in allem 30 Kilogramm auf die Waage und sollen eine Maximalbelastung von ca. 50 Kilogramm aushalten. Der Tisch hat zudem eine versteckte Kabelführung, was natürlich sehr praktisch ist. Nettes Detail ist auch die Stoffbespannung an der Rückseite.

 

Das interessante Design ist futuristisch

Gaming-Tisch DXRacerDas Design dieses Tisches wirkt futuristisch. Die Verkleidungen beim Gaming-Tisch DXRacer bestehen aus ABS-Kunststoff, also Plastik. Wer die Farbkombination Schwarz/Grün mag, wird hier sicher seine Freude haben. Nettes Detail ist auch die Stoffbespannung an der Rückseite. Der DXRacer Gaming Desk 1000 ist insgesamt gut verarbeitet und bietet rein optisch etwas anderes als das sonst Übliche.

 

 

 

Fazit zum Gaming-Tisch DXRacer

Der DXRacer Gaming Desk 1000 ist zunächst einmal in der Hinsicht herausragend, daß er sich von allen anderen Modellen rein optisch deutlich unterscheidet. Das ist unbestritten wie auch der Umstand, daß die Verarbeitung der Materialien gut ist. Bemerkenswert sind auch die in die Tischplatte eingearbeiteten Auflagenflächen für die Unterarme, die nicht nur der Bequemlichkeit dienen, sondern auch Verspannungen vorbeugen. Und auch die versteckte Kabelführung ist bemerkenswert.

Aber: Der Gaming-Tisch DXRacer ist sicher mehr auf die Zielgruppe der heranwachsenden Gamer ausgerichtet und weniger auf die der Erwachsenen. Ja, die soll es auch geben! Wie wir zu dieser Annahme kommen? Der Gaming-Tisch ist mit 68,5 Zentimetern an der Vorderkante im Grunde viel zu niedrig. Auch ist der Tisch nicht höhenverstellbar.

Zu bemängeln ist zudem die Verwendung von Kunststoff in wesentlichen Teilen. Auch wenn darauf hingewiesen wird, dass es sich um einen hochwertigen Kunststoff handelt, sollte so etwas bei dem hohen Preis dieses Produktes nicht vorkommen. Wir sind der Meinung, dass das z.B. beim Gamer-Computertisch Arozzi Arena besser gelöst wurde. Und dieses Modell ist immerhin 200 Euro günstiger.

 

120 cm in der Breite sind zu wenig

Und noch etwas: 120 cm in der Breite sind für einen Gaming-Tisch eigentlich zu wenig, wenn man bedenkt, daß mitunter zwei größere Bildschirme Platz finden müssen. Die Standardfläche eines ergonomischen Computerschreibtisches ist 80 Zentimeter in der Tiefe und 160 Zentimeter in der Breite, was 1,28 Quadratmetern entspricht. Die Mindestanforderung ist eine Tischbreite von 120 Zentimetern. Mehr als die Mindestbreite wird also nicht geboten, was sehr schade ist.

Der Gaming-Tisch DXRacer ist ein interessantes Produkt. Und für alle, die etwas Ausgefallenes in der Optik suchen und bereit sind, eine horrende Summe dafür auszugeben, durchaus zu empfehlen.

 

Pro und Contra DXRacer Gaming Desk 1000

  • Ausgefallenes Design
  • Versteckte Kabelführung
  • Eingearbeitete Armablageflächen
  • Gute Verarbeitung

  • Viel zu hoher Preis
  • Breite ist zu gering
  • Zu niedrig, nicht höhenverstellbar
  • Verwendung von Kunststoff

 

 
 



Typ Computertisch, Gamer-Computertisch
Marke DX Racer
Höhe Kante vorne68,5 cm
Höhe Kante hinten78,75 cm
Produktabmessungen120 x 80 x 68,5 - 78,75 cm (BxTxH)
Fläche der Armauflagen31 x 25 cm (BxT)
Produktgewicht30 kg
Material GestellStahl, Kunststoff
Material TischplatteHolz, schwarz
Tragfähigkeitmaximal 50 kg

Weitere Produkte

Im Test: Gamer-Computertisch Arozzi Arena

€ 290,98*inkl. MwSt.
Produktabmessungen
160 x 82 x 71 - 81 cm (BxTxH)

Höhenverstellbar
71 - 81 cm

Produktgewicht
38,8 kg

Tragfähigkeit
maximal 80 kg

Material Tischplatte
Holz, MDF

Oberfläche Tischplatte
Mauspad, Microfaser

Material Gestell
Stahl

Oberfläche Gestell
einbrennlackiert rot

*am 22.11.2019 um 15:42 Uhr aktualisiert

Im Test: Maja PC-Tisch, Buche-Dekor

€ 59,00*inkl. MwSt.
Produktabmessungen
80 x 50 x 75 cm (BxTxH)

Farbe Holzplatten
Buchenholz-Optik

Oberfläche Holzplatten
Melaminharzbeschichtung

Artikelgewicht
19 kg

Material Tischplatte
Spanplatte

Material Böden und Wände
Spanplatten

*am 22.11.2019 um 12:43 Uhr aktualisiert

Im Test: Designer-Glas-Computertisch Stilista

€ 99,99*inkl. MwSt.
Produktabmessungen (BxTxH)
108 x 62 x 92 cm

Material Tischplatte
8 mm Sicherheitsglas

Oberfläche Tischplatte
schwarz beschichtet

Material Gestell
Aluminiumrohre verchromt

Artikelgewicht
30 kg

Tragfähigkeit
maximal 35 kg

*am 22.11.2019 um 12:56 Uhr aktualisiert

Im Test: Designer-Glas-Computertisch Delphi

€ 109,90*inkl. MwSt.
Produktabmessungen
100 x 70 x 76 cm (BxTxH)

Material Tischplatte
8 mm Sicherheitsglas

Farbe Tischplatte
Schwarzglas, satiniert

Material Gestell
Aluminiumrohr

Farbe Gestell
Lackierung, allufarben

Artikelgewicht
ca. 30 kg

*am 22.11.2019 um 12:42 Uhr aktualisiert